Agenda Angebote Musik Kunst Was tun bei Kontakt Vermietungen Links  

Ausstellung in der Johanneskirche: Leise Reise ins Innere
Die Künstlerin Gielia Degonda malt Bilder, die einladen, mit den Augen auf Reisen zu gehen. Von tiefem Blau ist die Arbeit, die in der Passionszeit in der Johanneskirche gezeigt wird. Und ist viel mehr als blau.
Leise Reise geht dem Bruder Klaus hinterher. Die Künstlerin schuf dazu eine raumfüllende Malerei auf Papier. Dieses Werk gibt ein Echo, ohne dass es darauf angelegt wäre. Fliessende Bewegungen im tiefen Bildraum, Text- und Figurlinien lassen eintauchen in eine von aller Alltäglichkeit befreite Sphäre.
Die leise Reise führt ins Innere.
Bis 15. April können Sie an jedem Werktag selbst in der Johanneskirche sitzen und nach- und hinschauen und diese Farben geniessen.

Zwei Gottesdienste laden ein, das Bild zu entdecken, zu entziffern und zu lesen:

10. April, 11 Uhr, zum Karfreitag: «Nur eine Ahnung»
Liturgie: Pfarrer Herbert Kohler, Orgel: Tobias Willi
Dieser Gottesdienst sieht schwarz und blau und sieht hin und endet still.

12. April, 11 Uhr, zum Osterfest: «Tage danach»
Liturgie: Pfarrerin Ulrike Müller, Orgel: Tobias Willi
Diese Feier geht dem Blau hinterher und dem Neuen und dem Wunder und der Freude.
Kommen Sie doch auch!

JOHANNESKIRCHE
(und weitere Werke im Gemeindehaus): 1. März-15. April, jeden Werktag 9-16 Uhr

Icon Flyer.pdf (976KB)
Flyer.pdf
 
Wöchentlich erklingt abwechslungsweise geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik aller Epochen und Stile
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...