Agenda Angebote Musik Was tun bei Kontakt Vermietungen Links  

Offene Chorprojekte

Auch in diesem Jahr bietet die JohannesKantorei wieder mehrere Mitsingprojekte an

Die JohannesKantorei ist ein Projektchor, welcher mit ganz unterschiedlichen Programmen vielen Menschen den Zugang zum Chorgesang ermöglichen möchte. Nebst längeren Projekten mit jeweils 6 Proben am Dienstagabend werden auch Singwochenenden angeboten, welche es erlauben, an nur einem Wochenende ein ganzes Programm einzustudieren. Die Projekte werden jeweils mit einem Offenen
Singen, einem Gottesdienst oder einer Vesper abgeschlossen.
Ergänzende Informationen und Anmeldung bei:
Marco Amherd, Kantor
marco.amherd@zh.ref.ch

Offenes Singwochenende "Mendelssohn"
Vom 25. – 27. Januar 2019 findet das sechste Singwochenende der Johanneskantorei Zürich statt. Im Zentrum steht dabei die wunderbare Anthem «Hör mein Bitten» für Sopransolo und Chor von Felix Mendelssohn Bartholdy. Galt dieses Werk früher, besonders in der viktorianischen Zeit, als eine seiner bekanntesten geistlichen Kompositionen, so wurde es in jüngerer Zeit häufig übersehen zugunsten seiner grösseren Kompositionen. Ergänzt wird das Programm durch Mendelssohns «Drei geistliche Lieder» für Altsolo und Chor.
Die Werke berühren mit einer Klangvielfalt, welche sich zwischen englischer und deutscher Tradition bewegt. Von Freitag- bis Samstagabend werden die Werke in der LimmatHall Zürich einstudiert und dann am Sonntagmorgen im Gottesdienst in der Johanneskirche aufgeführt. Begleitet wird der Chor von Tobias Willi an der Orgel. Kantor Marco Amherd leitet das Projekt.
Anmeldungen bis zum 18. Januar an marco.amherd@zh.ref.ch

Probe LimmatHall:
Freitag, 25. Januar, 19.30 – 21.30 Uhr
Samstag, 26. Januar, 10.00 – 13.00 Uhr und 14.30 – 16.30 Uhr

Aufführung:
Sonntag, 27. Januar, 10.00 Uhr, Johanneskirche, Musikgottesdienst

 
Wöchentlich erklingt abwechslungsweise geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik aller Epochen und Stile
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...