Agenda Angebote Musik Was tun bei Über uns Downloads Links  

Unti-Tages-Lager

Ziitreiswuche

Zu dä chliine und de grosse Mensche

Möchten Sie Ihr Kind altersgerecht und offen mit dem christlichen Glauben vertraut machen, gibt es das «Unti»-Tageslager, die sogenannte «Ziitreiswuche». Sie findet in der letzten Woche der Sommerferien statt. In dieser Woche gehen die Kinder auf die Zeitreise zu «kleinen und grossen» Menschen der Tradition. Neben vielen spielerischen Aktivitäten und einer Exkursion lernen die Kinder in detektivischer Arbeit die Bibel kennen, werden mit dem Abendmahl vertraut und feiern am Ende der Woche einen Gottesdienst. Und vielleicht erfahren es die Kinder selbst: Bei Gott werden die Letzten die Ersten sein, und Kleine werden gross werden. Das Tageslager richtet sich an Kinder der Primarschule, die lesen und schreiben können und neugierig sind, andere Kinder und kleine und grosse Menschen aus der Bibel und der Tradition kennenzulernen.
Anmeldung möglichst rasch an:
liv.kaegi@zh.ref.ch

Lagerbeitrag: 1. Kind Fr. 80.– / 2. Kind Fr. 60.– / 3. Kind Fr. 40.–
Montag, 13. August, bis Freitag, 17. August
08.30 Uhr Eintrudeln Johanneskirche (09.00 Uhr Beginn)
Leitungsteam
Sozialdiakonin Beatrice Binder, Sozialdiakonin Elsbeth Bösch, Pfarrerin Liv Kägi, Pfarrer Patrick Schwarzenbach

Ein Projekt der Reformierten Kirchgemeinden Industriequartier und Hard und der Citykirche Offener St. Jakob.

2018_flyer Ziitreiswuche.pdf
 
Wöchentlich erklingt abwechslungsweise geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik aller Epochen und Stile
mehr...
Die neue Ausgabe unseres "reflok" ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Die Reformierte Kirche Zürich ändert ihre Strukturen, damit sie ihren Auftrag zeitgemäss wahrnehmen kann.
mehr...